Buchtel-Strudel mit raffinierter Apfel-Rosinen-Füllung

Für 4 Personen. 

Zunächst…

  • 500g Mehl
  • 1 Pckg. Hefe
  • 1 Prise Salz
  • 80g Zucker
  • 2 Eier
  • 80g Butter
  • 200g Milch

… zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten und ca. 1 Stunde ruhen lassen; danach dünn zu einem Rechteck ausrollen.

Anschließend…

  • 3 große Äpfel

… schälen, entkernen, in dünne Spalten schneiden und gleichmäßig auf dem Hefeteig verteilen. Dabei an einer der langen Kanten etwas Platz lassen.

Auf den Äpfeln nun noch…

  • 2 Handvoll Rumrosinen (vorher einlegen oder fertig kaufen)
  • Zimt & Zucker

… verteilen und dann den belegten Teig vorsichtig aufrollen. Am Schluss die freigelassene Kante etwas andrücken, sodass die Rolle zusammenhält.

Eine Auflaufform buttern und die Rolle in 12 etwa gleiche Scheiben schneiden. Die Rollenstücke aufrecht nebeneinander in die Form stellen und noch einmal 30 Minuten ruhen lassen.

Buchtel-Strudel_IMG_2837

Währenddessen den Backofen auf 200°C vorheizen und den Buchtel-Strudel nach Ende der Teigruhe für 30 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit mit etwas weicher oder zerlassener… 

  • Butter

… abstreichen, was für eine goldbraune Farbe und eine aromatisch knusprige Kruste sorgt.

Warm servieren — dazu passen z.B.

  •  Vanilleeis oder ‑sauce.

Guten Appetit! :-) 

Categories: Hauptgerichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.